Zurück
Kontakt | Impressum | Datenschutz

Praktika

Du bist auf der Suche nach einem Praktikum für Deine Masterarbeit? Dann schau doch hier einfach einmal nach freien Plätzen.

Landwirtschaftlich-technische/r Laborant/in

Wenn du eine ausgeprägte Beobachtungsgabe kombiniert mit Neugierde, einen guten Sinn für ordentliche und sorgfältige Arbeit und eine Vorliebe für selbständiges Arbeiten hast, dann ist die Ausbildung zum/zur landwirtschaftlich-technischen/r Laboraten/in genau das Richtige. Landwirtschaftlich-technische-Laboranten sind im Bereich der landwirtschaftlichen Forschung tätig. Ihr Arbeitsplatz ist das Forschungslabor, wo sie den Wissenschaftlern zur Seite stehen. Sie sind an Versuchsplanungen beteiligt, organisieren den Aufbau und Ablauf der Versuche, führen sie durch und kontrollieren sie. Zusätzliche Arbeiten im Gewächshaus und Freiland gestalten diesen Beruf besonders abwechslungsreich und interessant. Für die erfolgreiche Bewältigung dieser vielfältigen Aufgaben ist die sichere Anwendung der gängigen Computerprogramme unerlässlich. Während der dreijährigen Ausbildung lernen die Azubis und Azubinen, wie man Saatgut, Futter, Düngemittel, Bodenproben und tierische Krankheitserreger analysiert. Vornehmlich handelt es sich hierbei um Laborarbeit, für die Durchhaltevermögen, Fingerfertigkeit, Konzentrations- und Merkfähigkeit sowie technisches Verständnis und Verantwortungsbewusstsein gefragt sind.

zu den Ausbildungsplätzen