Zurück
Kontakt | Impressum | Datenschutz

Ausbildungsberufe in der Agrar- und Ernährungswirtschaft !

Wie du siehst, gibt es in fast allen Bereichen mehrere Möglichkeiten.
Aber alle Ausbildungsberufe haben eines gemeinsam: die guten Zukunftsperspektiven!


Fachkraft für Abwassertechnik

Überwachen, steuern, dokumentieren: Die Steuerung kommunaler oder industrieller Kläranlagen übernehmen künftig die Fachkräfte für Abwassertechnik. Während deiner dreijährigen Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik kontrollierst du automatisierte Anlagen und Maschinen an Leitständen. Bei Normabweichungen ergreifst du sofort die notwendigen Korrekturmaßnahmen. In Kläranlagen überwachen die Fachkräfte für Abwassertechnik die Aufbereitung des Wassers in der mechanischen, biologischen und chemischen Aufbereitungsstufe. Außerdem analysieren sie Abwasser- und Klärschlammproben, dokumentieren die Ergebnisse, werten sie aus und nutzen die gewonnenen Erkenntnisse zur Prozessoptimierung. Bei diesem Beruf kommt es auf Genauigkeit und sorgfältiges Arbeiten an. Wenn dir genau das liegt, bist du hier richtig!

zu den Ausbildungsplätzen