Zurück
Kontakt | Impressum | Datenschutz

Ausbildungsberufe in der Agrar- und Ernährungswirtschaft !

Wie du siehst, gibt es in fast allen Bereichen mehrere Möglichkeiten.
Aber alle Ausbildungsberufe haben eines gemeinsam: die guten Zukunftsperspektiven!


Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Du bist an einer vielseitigen Ausbildung interessiert und hast Spaß am Organisieren und am Planen? Genauigkeit und exaktes Arbeiten ist für dich selbstverständlich? Dann ist die dreijährige Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Einzelhandel passend. Kaufleute im Groß- und Außenhandel arbeiten oft als eine Art Bindeglied: Sie koordinieren den Warenfluss vom Hersteller oder Zwischenhändler zum Einzelhandel. Speziell in der Fachrichtung Außenhandel kann man allerdings auch in produzierenden Betrieben arbeiten und dort z.B. den Rohstoffnachschub sicherstellen. Das Tätigkeitsspektrum von Kaufleuten im Groß- und Außenhandel umfasst die Bestellaufnahme, die Planung von Warenaus- und -anlieferungen sowie die Kundenberatung. Kaufleute im Groß- und Außenhandel müssen dabei in der Lage sein, unterschiedliche Angebote in kurzer Zeit auszuwerten und miteinander zu vergleichen. Für diese Ausbildung solltest du gute Deutschkenntnisse mitbringen und auch rechnerisch fit sein. Das Arbeiten am Computer und die gängigen Programme sollten dir ebenfalls keine Probleme bereiten.

zu den Ausbildungsplätzen