Zurück
Kontakt | Impressum | Datenschutz

Praktika

Du bist auf der Suche nach einem studienbegleitenden Praktikum? Dann schau doch hier einfach einmal nach freien Plätzen.

Milchwirtschaftliche/r Laborant/in

Mit viel Sorgfalt und Verantwortung: Die Ausbildung zum/zur milchwirtschaftlichen Laborant/in dauert drei Jahre und ist eine sogenannte duale Ausbildung, bei der sich Berufsschule und praktische Ausbildung im Betrieb abwechseln. Grundsätzlich lernst du während deiner Ausbildung den Umgang mit dem Rohstoff Milch sowie seine Be- und Verarbeitung. Du wählst Proben aus, entnimmst sie und bereitest die Proben für die Untersuchungen auf. Von Anfang an ist die Ausbildung mit sehr viel Verantwortung verbunden. Besonders wichtig ist die Vermittlung von Hygiene und Produktionstechnologie. Zudem lernst du während der Ausbildung, unterschiedliche physikalische oder mikrobiologische Untersuchungen durchzuführen und lernst, diese zu analysieren und testest sensorisch Aussehen, Geschmack und Geruch von Milch und Milchprodukten. Du untersuchst Wasser, Luft, Zusatzstoffe und Reinigungsmittel. Zu deinen Aufgaben gehört dann zudem die Handhabung und Pflege von Laborgeräten und -einrichtungen.

zu den Ausbildungsplätzen